Infos

Alle unsere Feuerwerke werden elektronisch per Funk gezündet und bestehen aus den besten Artikeln der Feuerwerkskategorien F2 und F4. Alle Preise verstehen sich für einen Feuerwerker und mindestens einen Helfer, Genehmigungsgebühren, Auf- und Abbau sowie Abbrand des Feuerwerks mit elektronische Zündung, Grobreinigung des Abbrennplatzes und Müllentsorgung

Beachten Sie, dass wir beim Einsatz von Großfeuerwerksartikeln der Kategorie F4 einen großen Sicherheitsabstand von mindestens 70 m zum Publikum einhalten müssen. Je größer der Abstand, umso größere Effekte können eingesetzt werden.

Feuerwerke müssen spätestens zwei Wochen vor der Durchführung angemeldet werden. Aufgrund der intensiven Vorbereitung wird daher dringend um frühzeitige Kontaktaufnahme gebeten.

–––

Hochzeitsfeuerwerk

Ruhiger Beginn. Lichterbild bestehend aus Herz und Initialbuchstaben des Brautpaares. Das Feuerwerk steigert sich in romantischen Bildern und endet in einem knackigen Schlussfinale.

Preis ab 700 €

–––

Mittleres Feuerwerk, wie z.B. für Firmenjubiläen

Buntes Potporrie aus verschiedenen Artikeln. Bodenelemente wechseln sich ab mit Höhenfeuerwerk. Immer mit einem starken Schlussfinale. Geeignet für Firmenjubiläen, Geburtstage, Abiturfeiern, kleine Stadtfeste.

Preis zwischen 750 bis 1000 €

–––

Großfeuerwerk

Imposante Steigerung in Größe und Dauer. Geeignet für Firmen, Schützenfeste, Kirmes, Festivals.

Preis ab 1200 €


Alle Feuerwerke werden individuell geplant. Die Preisangaben sind daher nur eine grobe Richtschnur, um Ihnen eine Vorstellung zu geben. Maßgeblich für die Planungen sind vor allen Dingen die örtlichen Gegebenheiten zur Kalkulation der maximalen Effektgröße. Mit in die Planungen fließen auch Ihre Vorstellungen über die Budgethöhe.

Wir empfehlen aber ungefähr mit den Kosten für ein Feuerwerk der mittleren Preiskategorie zu planen.